.

Herzlich willkommen auf den Seiten der Realschule

RS2


Herzlichen Glückwunsch zum bestanden Realschulabschluss

Am vergangenen Freitag fand die feierliche Zeugnisübergabe statt. In drei getrennten Feiern erhielten alle 90 Schülerinnen des Jahrgangs ihr Abschlusszeugnis.

Hinter unseren Schülerinnen liegt ein Jahr mit Höhen und Tiefen. Es war geprägt von Unsicherheiten, veränderten Unterrichtsbedingungen, vielfältigen Entscheidungen,... Unsere Schülerinnen zeigten ein großes Durchhaltevermögen und bewiesen, dass sie auch mit unerwarteten Herausforderungen umgehen und diese selbstbewusst und erfolgreich meistern können.

Wir gratulieren allen 90 Schülerinnen zum bestandenen Realschulabschluss.

Logo
weiter lesen in Herzlichen Glückwunsch zum bestanden Realschulabschluss

Projektorientierte Angebote - Schülerinnen der Realschule St. Hildegard gewinnen den zweiten und dritten Platz beim Börsencup 2020

In den vergangenen Wochen beschäftigten sich die Schülerinnen der Realschule St. Hildegard mit verschiedenen projektorientierten Angeboten. Die angebotenen Themen waren eine Antwort auf die veränderten Unterrichtsbedingungen, die nach den Pfingstferien ein Neudenken von Schule und Unterricht erforderte.

Unsere Schülerinnen wählten zwei projektorientierte Angebote, die in kleinen Gruppen vertieft mit einer Lehrerin/einem Lehrer erkundet wurden.

Logo
weiter lesen in Projektorientierte Angebote - Schülerinnen der Realschule St. Hildegard gewinnen den zweiten und dritten Platz beim Börsencup 2020

Information - Mensaschnuppern und Kennenlernnachmittag

Liebe Eltern und liebe zukünftige Fünftklässlerinnen,

leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation und den geltenden Abstands- und Hygieneregelungen das Mensaschnuppern und den Kennenlernnachmittag in der geplanten Form absagen.

Logo
weiter lesen in Information - Mensaschnuppern und Kennenlernnachmittag

Neue E-Mail Adressen der Lehrer/innen

Liebe Eltern,

durch die Umstellung auf unser neues Schulnetz haben sich auch die E-Mail Adressen der Lehrer/innen geändert. Bitte verwenden Sie in Zukunft die neuen E-Mail Adressen um mit den Lehrer/innen in Kontakt zu treten.

Herzlichen Dank.

Die Übersichten für die verschiedenen Schularten finden Sie hier:

Logo
weiter lesen in Neue E-Mail Adressen der Lehrer/innen

Hilfsangebote in Krisenzeiten

familientelefonDas Pädagogisch-Theologische Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (ptz) eröffnete bereits gestern einen Seelsorge-Chatroom für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte. Der Chat ist von 9.00 Uhr bis 17.00 jeweils von ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt. Der Zugang zum Seelsorge-Chat findet sich als eigener Button auf der Homepage PTZ sowie www.kirche-und-religionsunterricht.de.
Der Deutsche Verband der Psychologen und Psychotherapeuten hat eine kostenlose Hotline zur anonymen Beratung geschaltet, um belastete Personen zu beraten: 0800 77 22 44, täglich von 8-20 Uhr.
Für Eltern, Schülerinnen und Schüler gibt es das Ulmer Familientelefon, das unterstützt bei Lagerkoller, Überforderung, Krisen, zuhört und berät. Tel. 0170 71 00 666 - 24 Stunden, 7 Tage die Woche.

weiter lesen in Hilfsangebote in Krisenzeiten

Abschlussprüfungen werden verschoben

Liebe Schülerinnen, liebe Eltern,

soeben erreicht uns die Nachricht, dass die Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg verschoben werden. Die nun angesetzten Termine können Sie der nachfolgenden Übersicht entnehmen:

Abitur:

  • Schriftlich: 18. bis 29. Mai

  • Mündlich: 20. bis 29. Juli

Realschule:

  • Schriftlich: 20. bis 28. Mai

  • Mündlich: 20. bis 29. Juli

Welche Auswirkungen die Neuterminierung der Abschlussprüfung in Bezug auf Klassenarbeiten, etc. hat wird in den nächsten Tagen geklärt werden. Wir werden Ihnen alle Informationen direkt oder über die Klassenlehrer/innen zukommen lassen.

Die Schulleitung (Stand 21.03.2020 - 19.37 Uhr)

Logo
weiter lesen in Abschlussprüfungen werden verschoben

Tag der offenen Tür & Informationsabend

Am 10.02.2020 öffneten wir unsere Türen für alle interessierten Viertklässlerinnen und deren Eltern. Unsere Schülerinnen und Lehrer/innen haben trotz Sturmtief ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Angefangen bei Ausstellungen über unseren schulischen Alltag, Tanz- und Sketch-Aufführungen bis hin zu Mitmachaktionen. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Das Schulzentrum konnte selbstständig oder im Rahmen einer Führung erkundet werden.

TdoT1
weiter lesen in Tag der offenen Tür & Informationsabend

Besuch der Bildungsmesse

Am 06. und 07.02.2020 besuchten die Klassen 8 und 9 unserer Realschule gemeinsam mit ihren Lehrer/innen die Ulmer Bildungsmesse. Alle zwei Jahre nutzen Ausbildungsbetriebe, Schulen und Hochschulen die Möglichkeit die verschiedenen Berufe, Ausbildungsmöglichkeiten und Studiengänge vorzustellen.

Logo
weiter lesen in Besuch der Bildungsmesse

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

      

Liebe Eltern und liebe Viertklässlerinnen,

die letzten Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür und den Informationsabend laufen...

Informationen zur Anmeldung zum Schuljahr 2020/2021 finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

            

Vorbereitungen 25

weiter lesen in Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Zwischenbericht der SMV

Wir, die SMV der Realschule, haben in diesem Schuljahr und zum Ende des letzten Schuljahres verschiedene Aktionen für die Realschule organisiert und durchgeführt:

Logo
weiter lesen in Zwischenbericht der SMV

Wintersporttag 2020

Von langer Hand geplant fand auch dieses Jahr -als mittlerweile feste Institution unseres Schulzentrums - wieder unser beliebter Wintersporttag an der Realschule statt. So hatten sich 131 Schülerinnen fürs Eislaufen, 68 Schülerinnen fürs Schwimmen im Donaubad, 71 Skifahrer, 50 Schülerinnen für den Besuch der Wilhelm, 50 Schülerinnen fürs Klettern am Seil, 35 Schülerinnen für das Tanzen ( Zumba) , 36 fürs Bouldern, 23 Schülerinnen fürs Winterwandern mit Grillen, 20 Schülerinnen fürs Badminton und 10 Schülerinnen fürs Tennisspielen angemeldet.

teaser wintersporttag
weiter lesen in Wintersporttag 2020

Besinnungstage Klasse 10 – „Was mich bewegt“

Einmal im Schuljahr unterbrechen die Klassen mit ihren Klassenlehrer/innen den Schulalltag für die Besinnungstage. Direkt vor den Weihnachtsferien machten sich die Schülerinnen der Klassenstufe 10 auf den Weg nach Ravensburg zu den diesjährigen Besinnungstagen. Die beiden Tage fanden unter dem Thema „Was mich bewegt“ statt.

Besinnung 10-3
weiter lesen in Besinnungstage Klasse 10 – „Was mich bewegt“

Projektinsel - Auf den Spuren des jüdischen Lebens in Ulm

Wir, die Klasse 8b haben während der Projekttage viel über das Judentum gelernt. Am Montag, den 11. November 2019 haben wir einen Rundgang durch die Innenstadt von Ulm gemacht und dabei diverse jüdische Denkmale, Stolpersteine und jüdische Plätze angeschaut.

Projekt 1
weiter lesen in Projektinsel - Auf den Spuren des jüdischen Lebens in Ulm

Weihnachtsgottesdienst - Ein Licht erstrahlt in dunkler Nacht

Die Adventszeit und damit auch das Kalenderjahr neigen sich nun langsam dem Ende zu und die Weihnachtsferien stehen vor der Tür. Zum Abschluss des Jahres feierten die Schülerinnen der Realschule gemeinsam den diesjährigen Weihnachtsgottesdienst. Der Gottesdienst stand unter dem Thema "Ein Licht erstrahlt in dunkler Nacht". Die Gestaltung und Vorbereitung des Gottesdienstes übernahmen die Klassen.

Wir wünschen euch Schülerinnen und euren Familien erholsame Ferien, eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes Jahr 2020.

Weihnachten Licht 2
weiter lesen in Weihnachtsgottesdienst - Ein Licht erstrahlt in dunkler Nacht

Vorlesewettbewerb - Klassenstufe 6

Wir, die Klassen 6, nehmen dieses Jahr am Vorlesewettbewerb teil. Hierfür ermittelte jede Klasse zunächst eine Klassensiegerin, die dann gegeneinander antraten. Am 06.12.19 war dies so weit: Eine Schulsiegerin wurde ermittelt. Hierfür versammelten sich alle Sechstklässlerinnen in der Aula. Vor einer Jury stellten die Klassensiegerinnen jeweils ihre Bücher vor und lasen einen vorbereiteten und einen Fremdtext vor. Gratulieren dürfen wir unserer Schulsiegerin Kim, die den Wettbewerb gewann!

Logo
weiter lesen in Vorlesewettbewerb - Klassenstufe 6

Lesenacht im Advent

Am 29. November fand unsere Lesenacht statt, hierfür trafen wir, die Klasse 6b, um 17:30 Uhr voller Vorfreude im Musiksaal ein. Nachdem wir uns gegenseitig unsere mitgebrachten Bücher vorgestellt hatten, gab es zur Belohnung für alle eine leckere Pizza. Danach konnten wir uns bei einigen Spielen austoben und schließlich den Abend bei einer gemütlichen Lesezeit mit Taschenlampen und dem ein oder anderen Lebkuchen ausklingen lassen.

Vorlesenacht 2
weiter lesen in Lesenacht im Advent

Adventskalender - Weihnachten in aller Welt

Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass die Lehrer der RS St. Hildegard im Advent in der Pause den Schülerinnen aus den 5. und 6. Klassen Geschichten aus einem Adventskalender vorlesen.

Weihnachten 3
weiter lesen in Adventskalender - Weihnachten in aller Welt

Projektinsel - Exkursion zum Thema Nachhaltigkeit

Die Klasse 8c beschäftigte sich im Rahmen der Projektinsel unter anderem mit den Themen  Müll und Nachhaltigkeit. Am Mittwoch stand diesbezüglich eine Exkursion zu Oxfam sowie in den Ulmer Weltladen auf dem Programm.

Logo
weiter lesen in Projektinsel - Exkursion zum Thema Nachhaltigkeit

Flohmarkt für das Projekt unserer Schwestern in Südamerika

In diesem Jahr übernahm die Klasse 7a mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Aubele, sowie Frau Weinzierl und Frau Zeh-Vogelmann die Organisation und Durchführung des Flohmarktes.

Logo
weiter lesen in Flohmarkt für das Projekt unserer Schwestern in Südamerika

.