.

Endlich wieder Schule

06_24 erster SchultagEndlich wird unsere Schule wieder bunt sein wie ein Regenbogen...denn du liebe Schülerin der St. Hildegard Grundschule bist endlich wieder hier!

Unseren ersten Schultag haben wir ganz besonders im Gymnastikraum gestartert.
Begrüßt haben wir uns mit unserem Begrüßungslied...natürlich nicht gesungen, sondern als rythmischen Sprechtext aufgesagt. Unser Gebet durfte natürlich auch nicht fehlen. Es war schön, dies endlich wieder von allen Mädchen der Klasse gesprochen zu hören.

Anschließend machten wir ein paar Bewegungen. So zeigten wir auf unsere Mukkis, wenn wir im Haushalt während der Coronazeit geholfen haben, machten Luftsprünge, wenn wir uns auf die Schule freuten und streckten und gähnten uns, wenn wir während des Homeschooling keinen Wecker stellten.

Danach hörten wir die Geschichte von Corona. (Abspielen)

 

Uns wurde bewusst, dass diese Krise uns auch viel Positives gebracht hat. Im Zeichen unserer Dankbarkeit legten wir einen Regenbogen.

"Ich bin dankbar dafür,

dass ich mit meinem Papa viel Zeit hatte."

dass ich viel Zeit mit meiner Familie hatte"

dass wir nicht im Stress waren"

dass ich meine Oma wieder besuchen durfte"

dass ich heute wieder in die Schule gehen kann"

dass ich und meine Familie gesund geblieben sind"

 

Anschließend hatten wir wieder ganz normalen Unterricht - war das schön!

06_24 erster Schultag06_24 erster Schultag06_24 erster Schultag



24.06.2020; 17:11:41 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 966 mal angesehen.