.

Mit der Fähre auf die Mainau

2014_06_27_mainau1Am Donnerstag, den 26. Juni, machte die gesamte Grundschule ihren jedes Jahr stattfindenden Schulausflug. Dieses Jahr war das Reiseziel die Insel Mainau. Schon die Fahrt zum Bodensee im Bus und das Übersetzen mit der Fähre war für alle vier Klassen ein großes Erlebnis. Auf der Mainau angekommen erkundeten die Schülerinnen mit Scouts die besondere Flora und Fauna der Insel. Erste Bilder sehen Sie hier.

weiter lesen in Mit der Fähre auf die Mainau

Schulranzen für Bosnien 2013

2013_10_23_bosnien1Dank der Unterstützung vieler Eltern hat es die Privatinitiative „Schulranzen für Bosnien 2013“ erneut geschafft zahlreiche Schulen in Bosnien-Herzegowina mit Schulranzen, Schulutensilien, Computern, Notebooks und Materialien auszustatten. Die Eltern der Grundschule spendeten dieses Jahr 12 gefüllte Schulranzen für dieses Projekt.

weiter lesen in Schulranzen für Bosnien 2013

Peter und der Wolf – "beeindruckend, kunstvoll, etwas laut"

2013_10_23_peterundderwolf1Stefanie aus Klasse 4 berichtet: "Am Freitag, den 18.10.13 gingen wir, die Klasse 4 zusammen mit der Klasse 3 in "Peter und der Wolf" von Sergej Prokofjew. Es wurde im Ulmer Stadttheater aufgeführt. Wir liefen zu Fuß hin. Bevor wir in den großen Saal durften, mussten wir erst noch etwas warten..."

weiter lesen in Peter und der Wolf – "beeindruckend, kunstvoll, etwas laut"

Franziskus zum Anfassen

2013_10_07_franziskus5Er ist da! Am Freitag wurde sie aufgestellt: Die lebensgroße Franziskusstatue. Sie ist ein Geschenk der Franziskanerinnen von Bonlanden für den neuen Pausenhof der Grundschule. Geschaffen hat sie der Künstler Branko Šmon. Am Montag, den 7. Oktober 2013 wurde die Statue von Diakon Dr. Thomas Hanstein gesegnet.

weiter lesen in Franziskus zum Anfassen

Grundschulchor begeistert bei Schulchortagen 2014

2014_05_19_schulchortage4Am Samstag, den 17. Mai, fand das Familienkonzert der 25. Baden-Württembergischen Schulchortage in Unterkochen statt. Zu diesem war auch unser Grundschulchor eingeladen worden. Zuerst traten Chöre aus Böbingen und Schwetzingen auf. Die Spannung stieg bei unsere 45 Mädchen, als sie endlich dran waren. Von hinten einlaufend kamen sie mit dem Lied "Lasst uns miteinander" auf die Bühne. Sofort hatten sie die Herzen des Publikums erobert. Strahlend und überzeugend trugen sie Lieder aus aller Welt vor, die passend zum Thema der Chortage 'moovten' und  'groovten'.

weiter lesen in Grundschulchor begeistert bei Schulchortagen 2014

Gebanntes Zuhören bei der Autorenlesung

2013_12_05_autorenlesung1Am Freitag, den 5.12. 2013 besuchte die Autorin Eva Maria Degle die Grundschule und las aus ihrem Buch „Wünschlingsland in Gefahr“ vor. Sie nahm die Schülerinnen mit in dieses besondere Land, in das nur Wünsche kommen, die nicht erfüllt werden können. Dort wohnen die sogenannten Wünschlinge, auf die ein großes Abenteuer wartet. Die Schülerinnen berichten:

weiter lesen in Gebanntes Zuhören bei der Autorenlesung

„Alle Vögel sind schon da.“

2014_03_28_vögel6Auf unserem neuen Pausenhof fühlen sich neben den Schülerinnen auch viele Tiere wohl. Das Eichhörnchen Memo und seine Freunde, Insekten an unserem Insektenhaus und viele Vögel. Um mehr über die Vögel zu erfahren, kam am Donnerstag, den 27. März, der Ornithologe Prof. Dr. Wilhelm Nothdurft in die Klassen 2 und 4. Er gab uns Tipps zur Fütterung der Vögel und zur Nistkastenaufhängung. Leticia aus Klasse 4 schrieb bei seinem Vortrag mit.

weiter lesen in „Alle Vögel sind schon da.“

Musik liegt in der Luft – im Klassenzimmer der Klasse 3

2014_04_03_holzblasinstrumente3Karin Schweigart-Hilario und Lukas Gruber vom Ulmer Stadttheater zeigten der Klasse 3 am Mittwoch, den 2.4.2014, wie der Klang der Holzblasinstrumente entsteht. Sie haben die Schülerinnen an die einzelnen Instrumentengruppen eines Orchesters herangeführt. Holzblasinstrumente wie ein Fagott, eine Klarinette, eine Querflöte, eine Oboe und eine Piccoloflöte konnten im Klassenzimmer angeschaut und angehört werden.

weiter lesen in Musik liegt in der Luft – im Klassenzimmer der Klasse 3

Ausflug in die Milchstraße

2014_03_28_planetarium3Die Klasse 4 besuchte am Mittwoch, den 26.März, das Planetarium in Laupheim. Lilli und Sarah F. berichten: "Nach einer Zugfahrt und einem langen Fußmarsch sind wir endlich da, im Planetarium. Wir zogen unsere Jacken aus und durften sofort in den hohen Raum mit der Kuppel, an den später an der Decke die Sterne abgebildet waren..."

weiter lesen in Ausflug in die Milchstraße

.