Besinnungstag in Bonlanden

2015_05_21_besinnungstag3Am Mittwoch, den 20.Mai 2015, fuhren die Schülerinnen der dritten und vierten Klasse nach Bonlanden. Als sie im strömenden Regen am Kloster ankamen, holte sie Schwester Witburga mit einem großen Schirm und folgenden Worten ab: "Ihr seid heute unser Sonnenschein." Sie führte die Schülerinnen nach einem kurzen Gottesdienst in die schöne Aula. Dort beschäftigten sich die Schülerinnen einen Tag lang mit der Bibel. Sie lernten die Bibel als "Schatz" kennen, der einem in vielen Situationen des Lebens helfen kann. Auch eigene Bibeln wurden erstellt.

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.