.

Münsterführung mit der Fledermaus Lilli Langohr

2017_05_11_münster4„Hallo! Stellt euch mal vor, wo ich mit meiner 4. Klasse am Montag, den 8. Mai 2017 war. Wir waren beim höchsten Kirchturm der Welt! Wisst ihr schon welchen ich meine? Natürlich das Ulmer Münster! Vor dem Stadthaus wartete eine sehr nette Frau, die Anni Eschenbach heißt, auf uns. Sie hatte einen großen Korb dabei.

weiter lesen in Münsterführung mit der Fledermaus Lilli Langohr

Schöne Pfingstferien!

2017_06_02_besinnungstag5Beim letzten Wochenabschluss vor den Ferien trugen die Schülerinnen noch einmal die Lieder und Tänze, die sie beim Besinnungstag einstudiert hatten, den anderen Schülerinnen vor. Klassen 1 und 4 sprachen über das Thema "Achtsamkeit". Klasse 2 und 3 über das Thema "Pfingsten". Die Kinder fassten alles so zusammen: "Jesus will immer unser Freund sein." In diesem Sinne wünscht das Kollegium der Grundschule St. Hildegard allen Kindern, Eltern und Familien erholsame Ferien und schöne Pfingstfeiertage - mit hoffentlich weiter so frühsommerlichen Temperaturen.

weiter lesen in Schöne Pfingstferien!

Schulsanitäter-AG - Bereits ausgebildete Schulsanis bilden sich weiter

sani4

Dreißig Schülerinnen der Realschule St. Hildegard haben sich bereits zu Schulsanitäterinnen ausbilden lassen. Das heißt, sie sind fit in Erster-Hilfe und können verletzte und erkrankte Mitschülerinnen und Lehrer versorgen, bis der Notarzt eintrifft. Sie betreuen Schulveranstaltungen wie Ausflüge, Sport- & Schulfeste, Klassenfahrten und natürlich die Pausen. Mittlerweile sind viele von ihnen auch Profis im „Wunden schminken" und vielem mehr.

weiter lesen in Schulsanitäter-AG - Bereits ausgebildete Schulsanis bilden sich weiter

Ich schenke dir eine Geschichte

2017_05_11_buch2Am 23. April war der Welttag des Buches. Deutschlandweit feiern viele Buchhändler diesen Tag, u.a. die Buchhandlung „Bücher & Kunst“ in Ulm und die Mädchen der Grundschule Sankt Hildegard. Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Buchgutschein-Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“. Da wir uns im Luther-Jahr befinden, gab es noch „Ich schenk dir eine kleine Bibel“ (Geschichten und Gebete aus der Lutherbibel) dazu. Vielen Dank an das Bücher & Kunst-Team. Das ist eine tolle Aktion zur Förderung der Lesekompetenz. Das Buch mit dem spannenden Titel lädt direkt zum Lesen ein.

weiter lesen in Ich schenke dir eine Geschichte

Ausflug zur Jugendfarm

2017_05_08_jugendfarm2Bevor wir losgelaufen sind, haben wir uns im Klassenzimmer getroffen. Danach sind wir zur Jugendfarm gelaufen. Herr Rehbock hat uns freundlich empfangen und uns das grüne Klassenzimmer gezeigt und wir haben dort gleich unsere Rucksäcke abgelegt, weil Herr Rehbock gesagt hat, dass wir sie nicht benötigen. Als erstes sind wir zu den Laufenten und den Hühnern gegangen. Die Laufenten haben wirklich lange Hälse! Wisst ihr, was sie als erstes machen wenn sie aus dem Stall kommen?

 

weiter lesen in Ausflug zur Jugendfarm

Herzlichen Dank an den Förderverein

2017_05_08_förderverein2Auch dieses Schuljahr konnte die Grundschule dank des Fördervereins viele tolle Anschaffungen tätigen, die unseren Schulalltag bereichern: Zum Beispiel Bücher, Spiele, Spielzeug für draußen, Hörspiele und Holzspielfiguren. Die Grundschülerinnen freuten sich sehr darüber, als sie die Dinge beim Wochenabschluss am Freitag, den 5. Mai von den Lehrerinnen gezeigt und überreicht bekamen.

weiter lesen in Herzlichen Dank an den Förderverein

"Es tönen die Lieder..."

2017_04_03_flöten2…beim Flötenkonzert der Musikschule Ulm am 31. März 2017 an der St. Hildegard-Grundschule. Über 30 Flötenkinder präsentierten ihre prima geübten Stücke vor einer vollbesetzten Aula. Fehlerfrei und mit viel Freude absolvierten nicht Wenige ihr erstes Konzert.

weiter lesen in "Es tönen die Lieder..."

Gärtnertag Frühling 2017

2017_04_03_gärtnertag4Am Donnerstag, den 30. März waren viele fleißige, große und kleine Gartenzwerge in unserem Schulgarten aktiv und haben die Beete wieder fit für den Frühling gemacht. Es wurde geharkt, gerecht, gefegt, gesäubert und auch schon gesät. Nach einer kurzen Einweisung durch Frau Schmid, unserer Kollegin, die sich so toll um den Pausenhof kümmert, ging es schon los...

weiter lesen in Gärtnertag Frühling 2017

Ausflug zum Pumpwerk im Donautal

2017_04_03_wasserwerk4Am 30. März 2017 machten wir mit der Klasse 3 einen Ausflug zum Pumpwerk. Wir trafen uns zur normalen Uhrzeit im Klassenzimmer. Wir sind dann zur Haltestelle in der Illerstraße gelaufen. Ein bis zwei Minuten hat unsere Fahrt mit dem Bus gedauert. Von der nächsten Bushaltestelle aus sind wir dann zum Pumpwerk ins Donautal gelaufen. Auf dem Weg dorthin...

weiter lesen in Ausflug zum Pumpwerk im Donautal

Klimaschutz und Energie-Projekt in Klasse 4

2017_03_27_energieprojekt5Energie und Klima waren die zwei großen Stichworte bei unserem Stand-by-Projekt. Die Schülerinner erfuhren viel über die Zusammenhänge zwischen Klima und Energie. Vieles wussten sie aber auch schon von ihrem MNK-Thema „Die Arktis“. Auch da ging es um den Klimawandel, die Eisbären, den Treibhauseffekt und vieles mehr. An praktischen Messversuchten wurde der Energieverbrauch bestimmer Elektrogeräte anschaulicher gemacht. Viele Energiespartipps konnten die Mädchen herausarbeiten. Sie versuchen sie nun im Alltag umzusetzen.

weiter lesen in Klimaschutz und Energie-Projekt in Klasse 4

Live auf Sendung

2016_07_09_br2Die Medien-AG des Schulzentrums St. Hildegard ist am 5. Mai um 15 Uhr im Radio zu hören. Die 30 Schülerinnen gestalten eine eigene Livesendung auf Radio free FM (102,60 MHz). Das Thema der Sendung lautet: „Was beschäftigt die jugend von heute?“ Die Schülerinnen haben sich dafür in Gruppen eingeteilt und zu Themen recherchiert, die sie beschäftigen. Es geht um Apps, um besondere Hobbies, um Pferde und um Afrika. Auch Reisetipps für die Ferien kann man hören. Alles wird von den 8 bis 14-Jährigen live gesprochen und moderiert. Die Musik für die Sendung haben sie selbst ausgesucht. Einschalten lohnt sich.

weiter lesen in Live auf Sendung

Schöne Ferien und ein schönes Osterfest!

2017_04_11_ostern4Wir wünschen allen Schülerinnen und Eltern eine schöne Ferienzeit, glückliche Osterfeiertage. Natürlich denken wir auch besonders an unsere Erstkommunionkinder und wünschen Ihnen ein schönes Fest. Am letzten Schultag gab es für alle Schülerinnen nach dem Wochenabschluss einen Fairtrade-Osterhasen. Bilder davon sehen Sie hier.

weiter lesen in Schöne Ferien und ein schönes Osterfest!

Kartoffelernte

2017_03_27_kartoffelversuch2Im Frühjahr pflanzte die Klasse 4 Kartoffel in unsere Beete auf dem Schulhof ein. Im Herbst ernteten sie diese. Es waren wunderschöne Exemplare dabei. Ein paar opferten wir für unseren Stärkeversuch, die anderen kochten wir und aßen sie zu einem selbstgemachten Kräuterquark. Selbstverständlich waren die Kräuter auch aus unserem Schulgarten. Eva meinte: „Ich wusste gar nicht, dass Kartoffeln so gut schmecken können.“ Bilder sehen Sie hier.

weiter lesen in Kartoffelernte

Besuch aus Kanada

2017_03_19_kanada2Am Freitag, den 17. März bekam die Grundschule Besuch von kanadischen Austauschschülern aus dem Gymnasium. Sie lasen ihnen Geschichten auf Englisch vor, sangen Lieder und machten mit ihnen Spiele. Auch versuchten die Grundschülerinnen, ihnen eigene Fragen auf Englisch zu stellen. Dabei kamen die Schüler aus Deutschland und Kanada im Bezug auf Hobbies, Lieblingsessen und Lieblingstiere schnell auf einen Nenner. Zum Schluss halfen die Kanadier den Grundschülerinnen noch bei einer Stationenarbeit in Mathematik.

weiter lesen in Besuch aus Kanada

Helau! Fasching an der Grundschule

2017_02_25_fasching8Am Mittwoch, den 22. Februar 2017 stand die Grundschule St. Hildegard Kopf: Es wurde Fasching gefeiert. Toll kostümiert kamen alle Kinder in die Schule. Es gab eine Modenshow, Spielestationen und zum Abschluss eine Polonaise durch das Schulhaus. Herzlichen Dank an alle Eltern, die für das große Faschings-Buffet leckere, gesunde Sachen vorbereitet haben. Jetzt wünschen wir allen schöne Faschingsferien. Hier hönnen Sie ein paar Bilder der Feier anschauen.

weiter lesen in Helau! Fasching an der Grundschule

Impressionen der letzten Schultage vor Weihnachten

2017_01_21_weihnachten1Am 16.Dezember fand unser Infotag für die interessierten Erstklässler statt. Der Chor sang und die Schulleitung begrüßte. In den Klassenzimmern gab es einen Fairtrade-Verkauf der Schülerinnen, Bastel- und Experimentierangebote. Der Elternbeirat organisierte ein reiches Kuchenbuffet. Herzlichen Dank an alle Helfer. Um 14.00 Uhr informierten Frau Beckert und Frau Schmid über das Schulleben. Bilder des Infotages und der Weihnachtsgrundschule sehen Sie ihr.

weiter lesen in Impressionen der letzten Schultage vor Weihnachten

Auftritt des Grundschulchores

2015_11_11_bonlandenAm 19. und 20. November luden die Franziskanerinnen zum alljährlichen Fest "Einstimmung in den Advent" in das Klosters Bonlanden ein. Unser Grundschulchor durfte bei der Eröffnungsfeier singen. Zum Thema "Advent" und der "Der Wolf von Gubbio" wurden Lieder gesungen und Texte vorgelesen. Nach dem Einsingen in der Kirche ließ sich der Chor beim Auftritt selbst vom Regen und von der Kälte nicht abhalten, einen adventlichen Klang in den Klosterhof zu zaubern.

weiter lesen in Auftritt des Grundschulchores

Vom Korn zum Brot

2016_12_12_brotmuseum2Am Ende der Einheit „Vom Korn zum Brot“ besuchte die 4. Klasse am Montag, den 14. November 2016 das Ulmer Brotmuseum. Dialogisch und handlungsorientiert erfuhren die Schülerinnen alle Arbeitsschritte der Brotherstellung. Sie beginnt vom Getreideanbau bis zum Verkauf in der Bäckerei. So heißt es auch im Gedicht, welches die Mädchen im Unterricht kennenlernten. Mit dem Lied „Backe, backe Kuchen,…“ endete die interessante Führung.

weiter lesen in Vom Korn zum Brot

Weihnachtstheater: Die Bremer Stadtmusikanten

2016_12_12_theater1Am Nikolaustag besuchte die Grundschule das Kinderstück „Die Bremer Stadtmusikanten“ nach der Überlieferung der Gebrüder Grimm. Die Bremer Stadtmusikanten- das sind der Esel, der Hund, die Katze und der Hahn. Sie wohnen in Bremen und verdienen ihr Geld mit herrlicher Straßenmusik. So kennen die Schülerinnen das Märchen. Aber dieses Mal war es etwas anders. Es gab keine typische Tierpyramide, aber viele andere lustigen Unterschiede zum Märchen, über die ein paar Mädchen aus Klasse 4 berichten:

weiter lesen in Weihnachtstheater: Die Bremer Stadtmusikanten

Die Grundschule voller Geschichten: Vorlesetag

2016_11_18_vorlesetag4Jedes Jahr, am dritten Freitag im November, begeistert der Bundesweite Vorlesetag mittlerweile über 110.000 Vorleserinnen und Vorleser. Darunter sind auch wir, die Grundschule Sankt Hildegard. Da die Mädchen in unserer Schule großen Spaß am Vorlesen und Zuhören haben, ist der Tag wie gemacht für uns. In diesem Jahr begannen wir den Vorlesetag am 18.11. gemeinsam:

weiter lesen in Die Grundschule voller Geschichten: Vorlesetag

.