.

Unser Besuch im Ostergarten

03_2019 OstergartenAm Montag, 01.04. und 08.04. besuchten die Kinder der Grundschule den Ostergarten der Friedenskirche in Neu- Ulm.

Einige Kinder der 4. Klasse haben zu diesem schönen Tag einen Bericht geschrieben. Viel Spaß beim Lesen!

Wir waren im Ostergarten

Am Montag, 01.04. waren wir gemeinsam mit unseren Patenkindern aus der ersten Klasse im Ostergarten. Die Lehrerinnen und Schülerinnen bekamen eine wunderschöne Führung durch den Ostergarten. Vor Beginn des Osterweges haben wir eine Tunika (Gewand) angezogen. Im ersten Raum haben wir den Einzug von Jesu nach Jerusalem nachgespielt. Dazu haben wir Palmwedel und unsere Gewänder auf den Boden gelegt. Im 2. Raum wurden wir gemeinsam zum Abendmahl eingeladen und haben gemeinsam Brot und Wein gegessen und getrunken. Durch einen dunklen Gang ging es weiter in den Garten, in dem Jesu gebetet hat und von seinem Vater getröstet wurde. Im nächsten Raum war ein Lagerfeuer und wir hörten die Geschichte, wie Jesus gefangengenommen wurde. Er wurde vor Gericht gebracht. Im nächsten Raum war ein mächtiger Thron und wir durften uns Steine aus einem Korb nehmen und sagen, was uns gerade im Leben schwer fällt. Im nächsten Raum waren drei Kreuze aufgestellt. Dort konnten wir hören, wie Jesus gekreuzigt wurde und man hörte ein Gewitter. Wegen diesem Gewitter hatte einer der Wachen ein ungutes Gefühl, denn er merkte, dass Jesus doch Gottes Sohn war. Dann durften wir unsere Last (die Steine) an das Kreuz legen. Im 7. Raum war das Grab von Jesus. Jesus lag aber nicht mehr darin. Der 8. Raum war hell erleuchtet und es duftete nach Blumen. Wir durften Seifenblasen pusten und haben damit die Auferstehung Jesu gefeiert. Zum Schluss des Weges haben wir noch das Vater unser gebetet und durften uns noch schöne aufbauende Grüße und Karten aus dem Ostergarten mitnehmen.
Allen hat der Tag sehr gut gefallen!

Bericht von Frizzi, Angelina und Anastasia

03_2019 Ostergarten03_2019 Ostergarten03_2019 Ostergarten


12.10.2020; 19:04:23 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 1088 mal angesehen.