.

Waldexkursion mit Besuch beim Lehrbienenstand

Wir, die Klasse 5b, verbrachten heute im Rahmen des Faches BNT einen Tag im Wald und besichtigten dort einen Lehrbienenstand am Eselsberg.

Bienen

Zunächst fuhren wir dafür zur Universitätsklinik und wurden von Herrn Schuh, einem Förster und Imker, empfangen.
Nach einer interessanten Führung durch den Wald, bei der Herr Schuh uns erklärte, wie Bäume atmen und funktionieren, brachte er uns schließlich zu einem Teil seiner Bienenvölker.

Gespannt sahen wir zu, wie er die Bienenstöcke öffnete, um uns zu demonstrieren, wie es im Innenraum aussieht. Besonders beeindruckt waren wir von der Vielzahl der Bienen, die an den einzelnen Kästen hingen.
Dass wir den frischen Honig dann sogar noch naschen durften, hat den Tag vollends "versüßt".

Bienen


06.09.2019; 19:28:42 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 1178 mal angesehen.