.

Welttag des Buches – Wir feiern das LESEN!

Im Rahmen des Programms des „Welttag des Buches“ haben wir, die Klasse 5a der Realschule, einen Ausflug zur Buchhandlung Jastram gemacht. Der Welttag des Buches ist ein Aktionstag zum Thema Bücher und Lesen.

Weltttag des Buches

Nach einem kleinen Fußmarsch kamen wir an der Buchhandlung an, wo uns Frau Link begrüßte. Sie erzählte uns interessante Dinge über die Buchhandlung und deren Geschichte und danach durften wir sie mit unseren Fragen löchern. Die Antworten waren echt cool und wir durften sogar das teuerste Buch im Buchladen anschauen, das 140 Euro kostete. Am Ende bekamen wir noch das Buch „Der geheime Kontinent“ geschenkt, indem es um Fantasiewesen geht und das extra für den Welttag des Buches geschrieben wurde. Darin ist die Geschichte einmal mit normalen Buchstaben und einmal als Comic enthalten. Danach haben wir in der Nähe vom Ulmer Münster ein Eis gegessen und so ist der Ausflug zu Ende gegangen. In der Woche danach haben wir noch bei einem Gewinnspiel mitgemacht, bei dem man eine Kreativaufgabe und eine Schreibaufgabe machen konnte.

(von Lilly und Ann-Katrin)

Welttag des Buches GruppenfotoWeltttag des Buches



06.09.2019; 19:30:55 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 1233 mal angesehen.